Der Wireless LAN Controller, ein Katalysator der Kundenbindung?

Kommentieren Drucken


Überall – nicht zuletzt im Netzwerk Insider – liest und hört man inzwischen von zwei neuen WLAN-Techniken, die mit bis zu 7 Gigabit pro Sekunde in eine neue Dimension drahtloser Datenübertragung vorstoßen. Auch Produkte für diese neuen Techniken sind inzwischen vielerorts zu bekommen. Waren es zunächst nur die Hersteller für Consumer Produkte, die die Entwicklung der Technik vorangetrieben haben, so bieten inzwischen auch die Hersteller im Enterprise-Bereich solche Access Points an, oder haben es wenigstens angekündigt. Ein wenig vergessen haben wir derweil die Frage, was denn quasi hinter den Kulissen passiert. Wie also bringt man multiple Gigabit pro Sekunde aus der Luft in die Rechenzentren?

Lassen Sie mich zunächst mit einer Zusammenfassung der oben erwähnten neuen Techniken beginnen. Da ist zum einen die Erweiterung der bisherigen WLAN-Techniken in den Frequenzbändern 2,4 und 5 GHz zu nennen, die sich derzeit unter der Bezeichnung IEEE 802.1ac im Prozess der Standardisierung befindet. Im Moment geht man bei der IEEE davon aus, dass der Standard im Februar 2014 verabschiedet sein wird…Insider-Ausgabe jetzt anfordern >>

Netzwerk Insider monatlich erhalten

Falls Ihnen als registrierter User diese Ausgabe des Netzwerk-Insiders nicht mehr vorliegt, senden wir Ihnen diese gerne auf Anfrage zu: Insider anfordern
Wenn Sie zukünfitg auch den Netzwerk Insider kostenfrei beziehen wollen, dann müssen Sie sich nur registrieren. Sie erhalten dann aktuelle Informationen und den Netzwerk Insider als PDF-Dokument per E-Mail zugesandt. Zur Registrierung

zugeordnete Kategorien: Archiv, LAN
zugeordnete Tags:

Sie fanden diesen Beitrag interessant? Sie können



Anmerkungen, Fragen, Kommentare, Lob und Kritik:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

.