Herausforderung moderner Storage-Architekturen: Scale-Up- vs. Scale-Out-Strategie

Kommentieren Drucken

Das Volumen der in IT-Systemen zu verarbeitenden und zu speichernden Daten wächst seit Beginn der elektronischen Datenverarbeitung exponentiell. Mittlerweile hat die Datenmenge jedoch Dimensionen erreicht, die neue Technologien für eine wirtschaftliche Bereitstellung der erforderlichen Speicherkapazitäten und eine effiziente Verarbeitung der Daten erfordert. Hinzu kommt, dass nicht nur die heutigen, sondern insbesondere die zukünftigen Anforderungen an ein Speichersystem immer unklarer werden. Niemand kann wissen, was zur Bereitstellung unternehmenskritischer Daten für heute noch gänzlich unbekannte Applikationen in naher Zukunft entscheidend sein kann.

Dieser Artikel analysiert, welche Rolle im Kontext dieser Herausforderungen moderne Storage-Architekturen spielen. Neben konventionellen RAID-Verfahren werden insbesondere Scale-Up- und Scale-Out-Architekturen diskutiert, um unterlegt mit Produktbeispielen die Vor- und Nachteile dieser Lösungen aufzuzeigen und damit ihren Einsatzzweck zu bestimmen…Insider-Ausgabe jetzt anfordern >>

zugeordnete Kategorien: Archiv, Data Center
zugeordnete Tags: , , ,

Sie fanden diesen Beitrag interessant? Sie können



Anmerkungen, Fragen, Kommentare, Lob und Kritik:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

.