Hochfrequenz geht seltsame Wege!

Kommentieren Drucken

Als „Trouble Shooter“ beschäftigt man sich mit den kuriosesten Dingen. Neulich ging es um Funkstörungen. In einer Werkhalle setzt der Kunde Handfunkgeräte ein, um das Rangieren von Fahrzeugen zu unterstützen; es handelt sich um Betriebsfunk im 2-Meter-Band. Die Verfügbarkeit der Kommunikation ist für ihn von entscheidender Bedeutung. Geht eine Nachricht verloren, kracht´s. Und seit einiger Zeit treten nun Störungen auf. Ständiges Rauschen und Knistern im Lautsprecher der Handfunken, so dass man die zwischendurch gesprochenen Meldungen kaum wahrnimmt.


Ein Ingenieurbüro für EMV-Messtechnik wurde eingeschaltet. Es identifizierte HDMI-Schnittstellen (High Definition Multimedia Interface, eine Schnittstelle für den Anschluss von PC-Monitoren) als Quelle der Störungen. Die entsprechenden PCs befanden sich in einem an die Werkhalle angrenzenden Bürobereich. Ich konnte den Effekt mit eigenem Test-Equipment nachvollziehen und war doch recht erstaunt über die Stärke der Störsignale, die von den HDMI-Kabeln abgestrahlt wurden und deren Auswirkung…Insider-Ausgabe jetzt anfordern >>

Netzwerk Insider monatlich erhalten

Falls Ihnen als registrierter User diese Ausgabe des Netzwerk-Insiders nicht mehr vorliegt, senden wir Ihnen diese gerne auf Anfrage zu: Insider anfordern
Wenn Sie zukünfitg auch den Netzwerk Insider kostenfrei beziehen wollen, dann müssen Sie sich nur registrieren. Sie erhalten dann aktuelle Informationen und den Netzwerk Insider als PDF-Dokument per E-Mail zugesandt. Zur Registrierung

zugeordnete Kategorien: Archiv
zugeordnete Tags:

Sie fanden diesen Beitrag interessant? Sie können



Anmerkungen, Fragen, Kommentare, Lob und Kritik:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

.