IT-Sicherheit im Zeitalter der Cyberangriffe

Kommentieren Drucken


Jedem Nutzer elektronischer Daten sollte mittlerweile klar geworden sein, dass alle Informationen, welche über ein öffentliches Netz übertragen werden, generell durch Unbefugte abgegriffen werden können. Dies gilt umso mehr seit den Enthüllungen durch Edward Snowden und die dadurch öffentlich bekannt gewordenen Angriffe auf vertrauliche Daten unterschiedlicher Art durch große Hackerangriffe. Daher wird natürlich schon seit einiger Zeit, zum Beispiel durch das BSI, die Empfehlung ausgesprochen, vertrauliche Daten ausschließlich verschlüsselt zu übertragen und zu speichern…

Netzwerk Insider monatlich erhalten

Falls Ihnen als registrierter User diese Ausgabe des Netzwerk-Insiders nicht mehr vorliegt, senden wir Ihnen diese gerne auf Anfrage zu: Insider anfordern
Wenn Sie zukünfitg auch den Netzwerk Insider kostenfrei beziehen wollen, dann müssen Sie sich nur registrieren. Sie erhalten dann aktuelle Informationen und den Netzwerk Insider als PDF-Dokument per E-Mail zugesandt. Zur Registrierung

zugeordnete Kategorien: Archiv
zugeordnete Tags:

Sie fanden diesen Beitrag interessant? Sie können



Anmerkungen, Fragen, Kommentare, Lob und Kritik:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

.