Unified-Communications: Ist die Zeit von All-In-One vorbei?

Kommentieren Drucken


Das große Versprechen von UC war und ist die Integration aller Kommunikations-Funktionen in ein Client-Programm. Sprache, Video und Daten in einer Benutzer-Schnittstelle, intuitiv zu bedienen und für jeden ohne Handbuch direkt zu benutzen. Der direkte und intuitive Zugang zu allen Kommunikations-Kanälen ist genau das Instrument, das auch das große Versprechen von UC, eine effizientere Kommunikation, umsetzen und damit die Inventionen rechtfertigen sollte. Nie war diese Idee mehr bedroht als heute, tatsächlich stehen wir an einem Scheideweg, an dessen Ende die Bedeutungslosigkeit von UC stehen kann. Dabei hat die Abkehr von All-In-One für den Benutzer erhebliche Nachteile. Warum sind wir in dieser Situation und was kann die Grundidee von UC noch retten?… Insider-Ausgabe jetzt anfordern >>

Netzwerk Insider monatlich erhalten

Falls Ihnen als registrierter User diese Ausgabe des Netzwerk-Insiders nicht mehr vorliegt, senden wir Ihnen diese gerne auf Anfrage zu: Insider anfordern
Wenn Sie zukünfitg auch den Netzwerk Insider kostenfrei beziehen wollen, dann müssen Sie sich nur registrieren. Sie erhalten dann aktuelle Informationen und den Netzwerk Insider als PDF-Dokument per E-Mail zugesandt. Zur Registrierung

zugeordnete Kategorien: Archiv
zugeordnete Tags:

Sie fanden diesen Beitrag interessant? Sie können



Anmerkungen, Fragen, Kommentare, Lob und Kritik:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

.