Server-Technologien im Wandel: geringere Betriebskosten, mehr Flexibilität, mehr Leistung

  • Neue I/O-Perspektiven
  • Rack-Architekturen
  • Flexibilität
  • Einsatz im Umfeld von Virtualisierung


Kommentieren »

Intensivtag: IPv6-Kompakt: von der Theorie zur Praxis, Bausteine einer erfolgreichen IPv6-Migration

Aktueller Stand

  • Wie verbreitet ist IPv6?
  • Wo muss sofort gehandelt werden? In welchen Bereichen hat man Zeit?
  • Wo können heute schon Probleme auftreten?

Design-Entscheidungen

  • Welche IP-Adresstypen (PI, PA, ULA) stehen zur Verfügung? Welche Vor- und Nachteile haben sie? Wann und wo setzt man welchen Adresstyp ein?
  • Was ist beim IP-Design zwingend zu beachten o Statefull vs. Stateless DHCP, was ist der richtige Weg?
  • Wie integriert man Geräte, die kein DHCP unterstützen?

Typische Problemfelder

  • Wo stehen die Hersteller?
  • Was sind typische Konfigurationsfehler im Netzwerk?
  • Wie behandelt nicht migrationsfähige Software?
  • Wie verfährt man mit unternehmenskritischer Hardware, bswp. in der Produktion

Externe Anbindungen

  • Integration von Home Offices, mobile Mitarbeiter, Partner
  • Welche Möglichkeiten stehen zur Verfügung?
  • Was sind die Fallstricke

Was geht bei den Herstellern und was nicht?

  • Erfahrungen aus der Praxis?


Kommentieren »

TCP/IP-Netze erfolgreich betreiben

08.07.-10.07.19 in Bonn

Web_tcp Dieses Seminar ist unerlässlich zum Verständnis von TCP/IP und damit ein Muss für alle Planer und Betreiber von Netzen. Alle Datennetze basieren weltweit auf der Protokollfamilie TCP/IP. Das Seminar geht detailliert auf den Kern dieser Protokolle, das Internet Protocol (IP) in den Versionen 4 und 6 (IPv4 und IPv6) ein. Weitere Schwerpunkte des Seminars sind die Transportprotokolle, besonders das Transmission Control Protocol (TCP), Basis der meisten Anwendungen, aber auch User Datagram Protocol (UDP), vor allem für Voice und Video genutzt. Die Funktion von Domain Name System (DNS) und Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP) als wichtige Netzdienste wird erläutert.

Ausstellervortrag

Details folgen!


Kommentieren »

Ausstellervortrag

Details folgen!


Kommentieren »

Ausstellervortrag

Details folgen!


Kommentieren »

IT-Infrastrukturen für das Gebäude der Zukunft

23.09.-24.09.19 in Bonn

Web_it-neubau Das Gebäude der Zukunft erfordert IT-Infrastrukturen, die Gewerk-übergreifend sind, die sowohl in der Datenverarbeitung als auch in der Klimatisierung, Zugangssicherung oder allgemeiner gesprochen der Gebäude-Automatisierung eingesetzt werden können. Diese Veranstaltung wendet sich an Planer aller Gewerke und bietet den idealen Blick über den Tellerrand, um zu einer erfolgreichen und wirtschaftlichen Gewerke-übergreifenden Planung zu kommen und einen langfristig flexiblen Betrieb eines neuen Gebäudes zu erreichen.

Ausstellervortrag

Details folgen!


Kommentieren »