Der Weg in die Cloud

  • Ein Cloud Starter Kit
    • Was ist Ihre Vision?
    • Was leistet Cloud Computing?
    • Was ändert sich?
  • Basiskomponenten und Auswahlkriterien von SaaS (Dokumentenkollaboration)
    • Kommunikationslösungen
    • Integration von Fremdprodukten
    • Administration
    • Zugangssicherheit
    • Netzdesign
  • Welche Rolle spielt Office 365?


Kommentieren »

Ein „Cloud Starter-Kit“ oder was ist beim Einstieg in die Cloud zu beachten?


Cloud Computing ist zweifellos die wichtigste technologische Entwicklung unserer Zeit mit tiefgreifenden Auswirkungen für alle Unternehmen. Wesentliche Formen von Cloud Computing – insbesondere SaaS (Software as a Service) – zeigen alle Merkmale sowohl exponentieller als auch disruptiver Technologien. Oder anders formuliert: Niemand kann sich entziehen und in weiten Bereichen wird die IT, wie wir sie kennen, komplett umgekrempelt werden.

Über die Gründe hierfür, sowie über die Gefahren und Auswirkungen des Gangs in die Cloud wurden in diesem Medium und auch auf unzähliger unserer Veranstaltungen schon oft geschrieben bzw. gesprochen. Das Ziel des vorliegenden Artikels ist es daher nicht, diese Diskussionen erneut aufzuwärmen, sondern Kriterien und Maßnahmen aufzuzeigen, die Unternehmen den Einstieg in die Welt des Cloud Computings erleichtern und einen allzu blauäugigen Umstieg auf Cloud-Anwendungen verhindern sollen – ein Einsteiger-Kit für die Cloud so zu sagen.

Beginnen wir ganz grundlegend: Was bedeutet Cloud Computing? Wie unterscheidet sich Software as a Service von klassischen Anwendungen?

Archiv
Kommentieren »

IT-Security by Microsoft – Ist der Bock doch der bessere Gärtner?

21.05.2019 in Bonn

Mail_WinsichIn diesem Seminar erleben Sie die aktuelle Microsoft Security Landschaft in Form von den Advanced Threat Protection Produkten, ergänzt durch starke Authentifizierung mittels Multi-Factor Authentication.

Die erfolgreiche Einführung von Office 365: notwendige Investitionen, Arbeitsumfang


Kommentieren »

Office 365: Positionierung und Nutzungsszenarien

  • Herausforderungen beim Einsatz von Cloud-Anwendungen
  • Nutzungsszenarien
  • OneDrive und SharePoint: Was für wen und wann?
  • Skype for Business und Teams: Sprache, Video und Telefonie
  • Einbindung externer Teilnehmer
  • Integration von Cloud-Anwendungen Dritter (SSO und MFA)


Kommentieren »

Livedemo der Team Kollaboration und UCaaS Lösungen diverser Hersteller


Kommentieren »

Lokale Netze für Einsteiger aus dem Bereich der Gebäudeleittechnik und Technischen Gebäudeausstattung

27.03.-29.03.19 in Bonn

mail_langebaeudeDie Technik der Lokalen Netze wird im Bereich der Gebäudeleittechnik zunehmend an Bedeutung gewinnen und ein Grundwissen der Funktionsweise, Standards und Planungsregeln ist zwingend notwendig (Stichpunkt: SmartBuilding und Internet 4.0). Dieses Seminar vermittelt die notwendigen theoretischen und praktischen Hintergrundkenntnisse, es beschreibt die grundsätzliche Methodik bei paketbasierenden Netzwerken, die Besonderheiten der Verkabelung und die Grundlagen des Einsatzes von Switches und WLAN.

Office 365 und der Einfluss auf den UC-Markt

  • Herausforderungen bei der Auswahl von Cloud-Anwendungen
  • Einsatz- und Kollaborationsszenarien mit Office 365
  • OneDrive und SharePoint: Was für wen und wann?
  • Skype for Business und Teams: Sprachkommunikation oder Telefonie?
  • Einbindung externer Teilnehmer
  • Integration von Cloud-Anwendungen Dritter


Kommentieren »

Storage Architekturen

Schon lange gelten große, zentrale Speichersysteme als Kernkomponente der Datenhaltung in Unternehmensrechenzentren. Spätestens jedoch mit dem Einzug der Virtualisierung ist zentraler Speicher ein unverzichtbares Designelement im RZ. Diese monolithischen Speichersysteme sind jedoch teuer, skalieren nur in engen Grenzen und integrieren sich vergleichsweise schlecht in moderne Datacenter-Architekturen, wo Flexibilität und Automatisierbarkeit das Maß aller Dinge ist. Abhilfe versprechen Scale-out-Lösungen auf der Basis von Industriestandard-Servern und objektbasierender Speicherverwaltung.

Wir diskutieren in den drei Videos:

  • Wo liegen die Probleme klassischer NAS- und SAN-Systeme?
  • Wie funktioniert Server-based und Object-based Storage?
  • Wie wird die Verfügbarkeit der Daten bei verteiltem serverbasierendem Speicher sichergestellt?

Storage Architekturen
Video ansehen »

Data Center
Kommentieren »