NSX-T: Next Generation Network Virtualization

NSX-T ist die nächste Generation der VMware Netzwerk-Virtualisierung. Dieser technische Vortrag wendet sich an die Security- und Netzwerk-Spezialisten und verbindet die Architektur von NSX-T mit dem IETF-Standard und zeigt die notwendigen Elemente für Security und Netzwerk in der Virtualisierung. Es werden die Data-, Control- und Management-Plane vorgestellt. Routing im Data Center, Service-Chaining und Forwarding Performance werden detailliert erklärt.

NSX-T: Next Generation Network Virtualization
Video ansehen »

Data Center
Kommentieren »

Von NSX-T bis SD WAN: eine Roadmap für die Zukunft

  • VMware NSX-T: wo geht es hin?
  • Virtualisierung aller Netzwerkschichten von Switching und verteiltem Routing, über Distributed-Firewalling bis hin zu Load-Balancing Services
  • Netzwerk- und Firewall-Konfiguration und -Automatisierung an zentraler Stelle auch für heterogene Hybrid-Cloud Umgebungen
  • Native Netzwerk-Integration in moderne Application-Framework, wie z.B. Kubernetes, zur Erhöhung der Sichtbarkeit und der Sicherheit innerhalb des Container-Netzwerkes
  • SD-WAN als Teil von NSX-T: wie wird die „Ende zu Ende” Integration von der Branch bis ins Datacenter aussehen und welche Vorteile kann der Kunde erwarten?


Kommentieren »

Software-Defined Data Center – Virtualisierung in der Analyse

08.07.-09.07.19 in Bonn

Web_virt Virtualisierung ist die Basis für ein modernes Software-Defined Data Center (SDDC). Das Seminar analysiert aktuelle sowie etablierte Technologien und zeigt, wie SDDC und Virtualisierung den Betrieb von Servern, Speicher, Netz und IT-Sicherheit vereinfachen. Produkte und Lösungen führender Hersteller für Virtualisierung und SDDC werden diskutiert und anhand vieler Praxisbeispiele bewertet.

Sind echte Router und Switches nicht mehr gut genug?

  • Software Defined Everything: das Ende der Netzwerk-Abteilung?
  • Server-, Speicher-, Firewall- und Netzwerk-Virtualisierung und ihre Integration: was bedeutet das eigentlich
  • Die Rolle des Netzwerk- und Security-Spezialisten in der Zukunft
  • Aktuelle Entwicklung und Planung von Datacenter-Lösungen der Zukunft


Kommentieren »

Innovation im Campus: Gibt es das?

  • Cisco Catalyst 6800 – das ist neu
  • ENC – Enterprise Network Controller – erste Einblicke
  • Campus Fabric – ein Ausblick


Kommentieren »

Software Defined Networking SDN: … the Cisco Way

SDN ist im Moment der Mega-Hype im Netzwerk-Bereich. Einige Hersteller investieren enorm hohe Summen, um sich im Kampf um das Netzwerk der Zukunft ganz vorne zu positionieren. Gerd Pflüger analysiert in diesem sehr empfehlenswerten Video was SDN ist und wie Cisco dazu steht.

Software Defined Networking SDN: … the Cisco Way

Data Center, LAN
Kommentieren »

TCP/IP-Netze erfolgreich betreiben

08.07.-10.07.19 in Bonn

Web_tcp Dieses Seminar ist unerlässlich zum Verständnis von TCP/IP und damit ein Muss für alle Planer und Betreiber von Netzen. Alle Datennetze basieren weltweit auf der Protokollfamilie TCP/IP. Das Seminar geht detailliert auf den Kern dieser Protokolle, das Internet Protocol (IP) in den Versionen 4 und 6 (IPv4 und IPv6) ein. Weitere Schwerpunkte des Seminars sind die Transportprotokolle, besonders das Transmission Control Protocol (TCP), Basis der meisten Anwendungen, aber auch User Datagram Protocol (UDP), vor allem für Voice und Video genutzt. Die Funktion von Domain Name System (DNS) und Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP) als wichtige Netzdienste wird erläutert.

LISP Einsatz-Szenarien: VM Mobility

LISP Einsatz-Szenarien: VM Mobility

Cloud Computing, Data Center, IP und IPv6, LAN, Virtualisierung
Kommentieren »