Ethernet im Takt


Dieser Beitrag befasst sich mit Time Sensitive Networking (TSN). TSN soll auf der Basis von Ethernet die Vorteile bieten, die zum Beispiel mit klassischen Zeit-Multiplex-Techniken verbunden sind, vor allem was die Synchronizität betrifft.

Relevanz bekommt TSN in allen Bereichen mit Echtzeitanforderungen an die Datenübertragung. Während verhältnismäßig moderate Echtzeitanforderungen wie beispielsweise in den Bereichen Audio- und Videoübertragung von den bisherigen Paketnetzen erfüllt werden, gilt das nicht für striktere Zeitvorgaben in der Größenordnung weniger Millisekunden (geschweige denn Mikro- und Nanosekunden). Solche strikten Anforderungen hat vor allem industrielle Kommunikation. Aber auch das Basisnetz für 5G muss Echtzeitübertragung unterstützen. Ultra Reliable Low Latency Communications (URLLC) ist eines der drei Nutzungsprofile, die in 5G möglich sein müssen.

Archiv
Kommentieren »

SIP Trunk & UCaaS Connect

  • Welche WAN Optionen gibt es?
  • Welche technischen Bedingungen müssen eingehalten werden?
  • Ist QoS im WAN noch wichtig?
  • 4G/5G Backup Option
  • Internet Telefonie als Standard?


Kommentieren »

Einführung von SIEM-Systemen und Mitarbeiterüberwachung nach DSGVO

06.-07.05.19 in Düsseldorf

web_siem Das Seminar zeigt, wie sich die neuen Verpflichtungen der Datenschutzgrundverordnung wie z.B. Verschlüsselung und Pseudonymisierung oder höhere Anforderungen an Einwilligungen der Mitarbeiter auf bestehende und neue Systeme, die zur Mitarbeiterüberwachung geeignet sind -insbesondere Security Information & Event Management Systeme, Logdaten und Videoüberwachung – auswirken. Jede Maßnahme, die auch zur Mitarbeiterüberwachung genutzt werden könnte und jede Einführung neuer IT- oder TK-Systeme unterliegt der vollen Mitbestimmung des Betriebs- oder Personalrats nach dem Betriebsverfassungsgesetz bzw. den Personalvertretungsgesetzen.

UCaaS – Wo steht der Markt für IP Centrex?

Immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen überlegen, ob der lokale Betrieb einer TK-Lösung noch zeitgemäß ist oder ob sie nicht doch den Schritt in die Cloud wagen sollen. Dieser Markt wird daher auch für die Anbieter klassischer TK-Lösungen immer bedeutender. Ausrüster wie Alcatel Lucent, Cisco oder Unify haben aktuell schon entsprechende Produkte, die auf die Bedürfnisse des KMU Marktes zugeschnitten sind.

In dieser zweiteiligen Videoreihe erläutern wir Ihnen den aktuellen Stand der Portfolios ausgewählter Lösungen von Unify, ShoreTel und Microsoft und analysieren ihre Stärken und Schwächen.

UCaaS – Wo steht der Markt für IP Centrex?
Video ansehen »

Cloud Computing, UC
Kommentieren »

UC-Vision 2021

Kommunikation steht an einer neuen Schwelle zu mehr Effizienz und Produktivität.
Durch die Verschiebung des Focus auf den Teamgedanken in unserer modernen Arbeitswelt benötigen wir neue Ansätze bei der Frage, wie wir zukünftig kommunizieren wollen.
Der Markt hat darauf reagiert und entsprechend Lösungen erarbeitet: Cisco WebEx Teams, Unify Circuit oder Microsoft Teams sind nur einige Antworten auf diese Frage. In diesem Video beleuchten wir die Anforderungen und die Möglichkeiten, die sich aus den Produkten ergeben.

UC-Vision 2021
Video ansehen »

Cloud Computing, UC
Kommentieren »

S4B Kurzeinführung

In dieser kurzen Video-Einführung zeigen wir Ihnen, welche Leistungsmerkmale, Clients und PSTN Funktionen beim Einsatz von Skype for Business Online geboten werden.

S4B Kurzeinführung
Video ansehen »

Cloud Computing, UC
Kommentieren »

UC-Vision 2021 – Der Weg in die Cloud

  • Welche Auswirkungen haben Nachrichten wie:
    • Cisco übernimmt Broadsoft
    • Mitel kauft Shoretel
    • Microsoft entwickelt neue Kommunikationsplattform
  • Für die Zukunft von VoIP, UC & UCC
  • Wo liegen die Vor- & Nachteile von Cloud Lösungen


Kommentieren »

Netzwerk-Sicherheit

08.04.-10.04.19 in Düsseldorf

Web_sichintDieses Seminar identifiziert die wesentlichen Gefahrenbereiche und zeigt effiziente und wirtschaftliche Maßnahmen zur Umsetzung einer erfolgreichen Lösung auf. Alle wichtigen Bausteine zur Absicherung von LAN, WAN, RZ-Bereichen, Servern und Storage-Bereichen werden detailliert erklärt und anhand konkreter Projektbeispiele wird der Weg zu einer erfolgreichen Sicherheitslösung aufgezeigt.

Auf dem Weg zu einer neuen UC-Strategie: die zukünftige Rolle von UCaaS und CSaaS

  • Wo steht UC heute?
  • Was leistet UCaaS und warum würde man es nutzen?
  • Wie sehen hybride Lösungen aus, wie werden sie kombiniert?
  • Trendanalyse CSaaS: wohin geht es und wie wichtig wird es?


Kommentieren »

Kollaboration am Arbeitsplatz oder warum Team Kollaboration die nächste große Welle nach UCC ist


Viele von Ihnen, die heute in den Unternehmen, Behörden und öffentlichen Einrichtungen mit dem Thema Kommunikation am Arbeitsplatz beschäftigt sind, stehen vor dem Problem, dass die Anzahl an neuen Lösungen und Technologien in immer höheren Taktzahlen eintreffen.

Haben wir bis vor wenigen Jahren unseren Focus rein auf Telefonie Dienste und Call Center Anwendungen richten müssen, so haben sich in den letzten vier bis fünf Jahren eine Vielzahl weiterer Kommunikationskanäle dazu gesellt oder drohen wegzubrechen.

Archiv
Kommentieren »

Livedemo der Team Kollaboration und UCaaS Lösungen diverser Hersteller


Kommentieren »

IT-Security by Microsoft – Ist der Bock doch der bessere Gärtner?

21.05.2019 in Bonn

Mail_WinsichIn diesem Seminar erleben Sie die aktuelle Microsoft Security Landschaft in Form von den Advanced Threat Protection Produkten, ergänzt durch starke Authentifizierung mittels Multi-Factor Authentication.

Positionierung von UCaaS

  • Motivation für UCaaS
  • Auswahlkriterien und Leistungsmerkmale von Cloud Lösungen
  • Aufbau von Cloud Lösungen und deren Auswirkungen
  • Welcher Mehrwehrt entsteht durch Hybrid-Lösungen?
  • Wo liegen die Grenzen Hybrider Szenarien?
  • Wie gliedert sich Microsoft Teams in diese Betrachtung ein?


Kommentieren »

Der programmierbare Switch

Linux als Betriebssystem für Switche ist nicht neu. Neu ist jedoch der Gedanke, wie im Serverumfeld üblich, die Hardware von der Software zu trennen, also Switch und Switch-OS von unterschiedlichen Herstellern zu beziehen. Diese Videoreihe beleuchtet die Möglichkeiten quelloffener Lösungen, die Installation mittels ONIE sowie die Paketbearbeitung und Steuerung von Bare Metal Switches.

Der programmierbare Switch
Video ansehen »

Data Center
Kommentieren »

ONL, ONIE und P4 Drei Bausteine zum Aufbau moderner Layer 3 Switche

Was sich zunächst nach einer Amerikanischen Sportliga, einer ostasiatischen Gottheit und einem veralteten CPU Typ anhört, ist ein noch relativ junger Trend im Netzwerkumfeld.

Wer heute einen PC oder einen Server in Betrieb nimmt, der stellt sich zunächst einmal die Frage: welches Betriebssystem wähle ich aus? Diese Frage ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Zum einen hängt die Auswahl an den genutzten Anwendungen, die im Nachgang installiert werden sollen, aber auch von persönlichen Vorlieben ab. So hat sich im privaten wie im betrieblichen Umfeld Microsoft Windows in all seinen Varianten als Betriebssystem für PC und Serversysteme etabliert. Das liegt natürlich ursächlich an der großen Auswahl von Anwendungen, die hierfür zur Verfügung stehen. Im Server Umfeld sehen wir parallel eine starke Verbreitung von Linux Distributionen, die ebenfalls ihren berechtigten Platz als Serverbetriebssystem einnehmen.

Weiterlesen »

Archiv
Kommentieren »

Notruf Baustelle Deutschland und Europa

Mit der Umstellung der öffentlichen Telefonnetze auf All-IP ergeben sich immer neue Herausforderungen. Eine dieser neuen Aufgaben betrifft den Notruf. Das Grundproblem hierbei ist die mangelhafte Ausgestaltung der gesetzlichen Vorgaben. Weder EU noch Bundesbehörden haben sich bis jetzt abschließend zu den technischen Neuerungen geäußert.
Viele Unternehmen fallen spätestens mit der Umstellung auf einen SIP-Trunk in einen undefinierten Zustand bei der Handhabung von Notrufen. Dieses Video soll daher die aktuellen rechtlichen Grundlagen darlegen sowie einen Ausblick geben, mit welchen Verordnungen und Regelungen in der Zukunft zu rechnen sein wird.
In einem weiteren Kapitel geben wir außerdem Tipps wie erfolgreiche Umsetzungen von Notrufstrategien in Unternehmensnetzen ausgeführt werden können.

Notruf Baustelle Deutschland und Europa
Video ansehen »

UC
Kommentieren »

Einsatz von Office 365 im Unternehmen

09.04.-10.04.19 in Düsseldorf

mail_O365Einsatz Microsoft Office ist schon lange bei der überwältigenden Mehrzahl von Unternehmen die führende Software-Suite von Büroanwendungen. Was bedeutet der Gang von Microsoft in die Cloud? Sicher ist, dass auch mit Office 365 Microsoft im Bereich Software as a Service (SaaS) einer der Marktführer ist. Gleichzeitig wird Office 365 aber gerade in der Einführungsphase maßlos unterschätzt. Aber Office 365 ist nicht einfach die nächste Version von Office 2016 oder Office 2019.

Stirbt Fax mit der Einführung von All-IP?

Das Ende der Fax Übertragung wurde schon vor Jahren mit der Einführung der E-Mail vorhergesagt, aber bis zum heutigen Tag halten sich Faxgeräte und Server hartnäckig in unseren Büros und Unternehmen. Kommt nun doch das schnelle Ende mit der Einführung von All-IP und der Abschaltung der ISDN Netze?
Dieses Video beleuchtet die Probleme und Herausforderungen, die der Systemwechsel mit sich bringt und gibt praktische Tipps, wie das Fax auch nach der Umstellung noch erfolgreich betrieben werden kann.

Stirbt Fax mit der Einführung von All-IP?
Video ansehen »

UC
Kommentieren »

Das öffentliche ISDN-Netz verschwindet. Fax und Notruf aber bleiben, nur wie?

Jetzt greift die Deutsche Telekom durch. Immer häufiger erhalten Kunden die Kündigung ihres anlogen oder ISDN Zugangs. Dies sind in aller Regel Teilnehmer, die schon mehrfach angeschrieben wurden und bisher still darauf gehofft haben, dass ihr Anschluss und somit die dahinterliegende Infrastruktur nicht abgeschaltet wird. Nun wird aber auch diesen Kunden bewusst, dass sich die Zukunft nicht aussitzen lässt. Wer zu spät kommt, der hat dann eben keinen Festnetzanschluss mehr.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

Social Collaboration 2020 – WebRTC verändert die Unternehmenskommunikation

Ein Schwerpunkt unseres UCC-Forums 2016 in Düsseldorf ging der Frage nach, wie die Kommunikation in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen in der Zukunft gestaltet werden kann. Als Zeithorizont wurde bewusst ein eher kurzer Zeitraum von vier Jahren ins Auge gefasst.

Die Frage nach dem WIE umfasste dabei nicht nur die technischen Aspekte, nein, auch die soziale Komponente wurde mit in Betracht gezogen. Gezielt wurden dabei die Themenkomplexe Akzeptanz und Generations-bedingte Unterschiede in der Kommunikation beleuchtet.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

Das Fax stirbt 2018 – T.38 ein Verfahren ohne Zukunftssicherheit

Zugegeben, die Überschrift klingt zunächst einmal reißerisch, aber entspricht durchaus der Wahrheit. Viele von Ihnen haben sicher schon von den Umstellungen gehört, die bis 2018 im öffentlichen PSTN vollzogen werden, sprich, dass die ISDN Vermittlungstechnik durch das paketbasierte IP ersetzt wird.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
1 Kommentar »

Mit Windows 10 in die Cloud – ob Sie wollen, oder nicht

13.05.19 in Bonn

Mail_Windows10IP ist die Grundlage jeglicher Rechnerkommunikation. Neben IPv4 gewinnt IPv6 zunehmend an Bedeutung. Für den erfolgreichen Betrieb von IP Netzen ist es unabdingbar beide Protokolle zu verstehen und zu beherrschen. Die Protokolle TCP und UDP bilden die Basis jeder Anwendungskommunikation. Der Kurs vermittelt praxisnah das notwendige Wissen und grundsätzliche Kenntnisse über Routingprotokolle, DHCP und DNS.

Mitels MiCloud jetzt auch in Deutschland verfügbar

Wie alle renommierten Anbieter von VoIP und UCC Lösungen, so bahnt sich auch Mitel seinen Weg in die Cloud. Den Anfang haben dabei die Sprachdienste gemacht, die sich von einer Hardware basierten Lösung in Richtung Software und Virtualisierung entwickelt haben. Als nun aktuell letzten Schritt bietet Mitel seit dem Sommer 2016 in Deutschland mit MiCloud Business eine reine Cloud basierte Kommunikationsplattform an.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

Die Zukunft des SIP Protokolls

Über viele Jahre haben wir bei der ComConsult Research das Mantra vertreten, dass dem SIP Protokoll die Zukunft gehört. In letzter Zeit muss man jedoch feststellen, dass es gerade im Enterprise Umfeld einige Entwicklungen gibt, die gegen diese Sichtweise sprechen.

Dies bedeutet aber nicht, dass ganz allgemein der Blick auf SIP geändert werden muss. Ganz im Gegenteil, SIP wird sich in der Zukunft als das Signalisierungsprotokoll für allgemeine Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden vollends durchsetzen, jedoch anscheinend nicht im Large Enterprise Umfeld.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

Alcatel Lucent Enterprise präsentiert neuen Cloud Service: Rainbow

Alcatel Lucent Enterprise (ALE) schlägt jetzt auch wie viele Mitbewerber den Weg in die Cloud ein.

Die Gründe hierfür sind vielschichtig und den allgemeinen Trends geschuldet. Da wäre zum einen die Markt Konsolidierung, die zu einem schärferen Wettbewerb führt, der vor allem durch sogenannte Freemium Produkte wie Google Works & Hangout, Cisco Spark oder Microsoft Skype for Business verschärft wird.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »