ComConsult Research Jahresprognose < ComConsult Research

ComConsult Research Jahresprognose

Die Jahresprognose von ComConsult Research ist ein wesentliches Instrument der Investitionssicherung. Historisch gesehen ist dabei die Prognose-Sicherheit, die wir in den letzten 20 Jahren zum Teil auch unbequem gegen die Strömungen des Marktes erreicht haben, mit über 90% herausragend. Allerdings erleben wir seit mehreren Jahren die Zunahme exponentieller Technologien, die die Prognose-Sicherheit erschweren. Dazu gehören Machine Learning, Artificial Intelligence, Robotik, Smart Buildings, Internet of Things und viele der heute als modern eingestuften Technologien. Auch im Bereich der IT-Infrastrukturen selber haben wir solche Technologien: die Cloud, 5G, UCC und allgemein Sicherheit gehören dazu.

Um den Begriff exponentiell zu verdeutlichen stellen wir uns vor, Sie wollen zu Fuß die Erde umrunden. Je nach Schrittlänge werden Sie dabei um die 30 Schritte brauchen. Entscheidend ist, dass der letzte Schritt Sie halb um die Erde bringt. Basierend auf dieser Analogie starten exponentielle Technologien langsam, erscheinen fast unbedeutend, nehmen dann an Fahrt auf und erreichen auf einmal in sehr kurzer Zeit ein disruptives Element, das man sehr ernst nehmen muss. Dabei kann es auch sein, dass sie die Richtung variieren. Dies ist typisch für viele der neuen Technologien, mit denen wir heutzutage konfrontiert sind.

Diese Situation legt die Basis für die große Bedeutung einer fundierten Jahresprognose. Dabei legen wir uns für ausgewählte Technologien fest:

  • Was kommt?
  • Warum kommt es?
  • Welche Bedeutung hat es für wen?
  • Welche Entscheidungen müssen getroffen werden?

Beispiel für eine Jahresprognose