IPv6: Sicherheit am LAN-Zugang

Kommentieren Drucken

IPv6 kommt mit großen Herausforderungen für die Sicherheit. Die neue Funktionsweise von Routern, die stark veränderte Nutzung von Multicasts und die Bündelung mehrerer Adressen pro Endgerät schaffen neue und zum Teil leider auch sehr einfach umsetzbare Angriffs-Szenarien. Da IPv6 in einigen Betriebssystemen wie Microsoft Windows 7 automatisch aktiv ist, ist IPv6 defacto in vielen Unternehmen bereits im Einsatz ohne dass die Unternehmen dies eventuell wissen. Damit einher gehen mögliche Angriffe auf IPv6-Basis auch in heutigen scheinbar reinen IPv4 Netzwerken. Dieses Video ist ein Muss für jeden Netzwerk-Planer und Betreiber!

IPv6: Sicherheit am LAN-Zugang

Laufzeit des Originalvideos: 00:00

Ausschnitt aus dem Video: IPv6: Sicherheit am LAN-Zugang

Abonnenten von ComConsult-Study.tv können dort das vollständige Video in HD-Qualität sehen.

...

Auf diesen Beitrag haben nur Teilnehmer ausgewählter ComConsult-Veranstaltungen Zugriff!

Sie sind berechtigter Kongressteilnehmer? Zum Zugriff auf den vollständigen Beitrag melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

zugeordnete Kategorien: IP und IPv6, IT-Sicherheit, LAN
zugeordnete Tags: , , ,

Sie fanden diesen Beitrag interessant? Sie können



Anmerkungen, Fragen, Kommentare, Lob und Kritik:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

.