Probleme lösen, bevor sie entstehen

Kommentieren Drucken

Die Informationen, die die RVA liefert, zeigen Ansatzpunkte für eine Verbesserung der Performance und Auslastung der Tape-Drives auf.

Backup-Zeiten können mit der Appliance stark verkürzt, die bestehende Hardware bestmöglich genutzt werden.

All diese Faktoren leisten sowohl zeitlichen, als auch monetären Einsparpotenzialen Vorschub.

Fazit

Bei den Unternehmen setzt sich zunehmend die Erkenntnis durch, dass fundierte Entscheidungen, anstatt teurer, zeitlich ungelegener oder völlig unnötiger Anschaffungen möglich sind. Eine proaktive Herangehensweise und zuverlässige Zahlen machen aus einem weitestgehend unwissenschaftlichen Ratespiel einen intelligenten Prozess, der sowohl für die IT-Verantwortlichen als auch für die Unternehmensführung verständlich und nachvollziehbar ist und Informationen in Echtzeit liefert, die einen echten Beitrag zu einer zukunftsorientierten Datensicherung leisten.

Wenn es darum geht, Kosteneinsparungen und die Effizienzprobleme im Zusammenhang mit der Datensicherung auf Band zu bewältigen, ist modernes Tape-Storage-Management mehr als nur ein Marketing-Schlagwort, nämlich eine rentable und bewährte Alternative zu anderen kostenintensiven Lösungen. Tape-Storage-Management ist Teil der Strategie, die viele der weltweit größten Unternehmen in den vergangenen Monaten beharrlich verfolgt haben: vorhandene Tools wirksam einzusetzen und künftig nicht mehr Systeme zu kaufen, als tatsächlich benötigt werden.

„Probleme lösen, bevor sie entstehen“ – dieser Grundsatz wird zweifellos von einer wachsenden Zahl an Unternehmen befolgt werden, die ihre Backup-Teams dazu anhalten werden, sich eingehender mit den tatsächlichen Bedürfnissen des Unternehmens zu befassen.

Ein möglicher Ansatzpunkt zum proaktiven Monitoring der Tape-Backup-Umgebung ist die ReadVerify Appliance von Crossroads.

Netzwerk Insider monatlich erhalten

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat und Sie zukünfitg auch den Netzwrk Insider kostenfrei beziehen wollen, dann müssen Sie sich nur registrieren. Sie erhalten dann aktuelle Informationen und den Netzwerk Insider als PDF-Dokument per E-Mail zugesandt. Zur Registrierung

zugeordnete Kategorien: Klassiker
zugeordnete Tags:

Sie fanden diesen Beitrag interessant? Sie können



Anmerkungen, Fragen, Kommentare, Lob und Kritik:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

.