BND-Affäre: Das Ende der E-Mail?


Die BND-Affäre unterstreicht wieder einmal, dass wir öffentlichen Vermittlungseinrichtungen nicht trauen können. Dies gilt offenbar nicht nur für die Technik sondern auch für mindestens eine Bundesbehörde. Die offenkundige Mitwirkung an Industriespionage sucht in der Geschichte der Bundesrepublik seines gleichen. Nicht nur, dass keinerlei Bereitschaft gezeigt wird, die Sicherheit im Internet für Unternehmen in Europa zu fördern (es ist ja kein wirkliches technisches Problem eine sichere E-Mail- oder Kommunikationslösung zu schaffen), hier wird aktiv gegen die Interessen von deutschen Unternehmen gearbeitet …

Archiv, IT-Recht, IT-Sicherheit
Kommentieren »