Klassische und moderne Netzwerkkonzepte

  • Was zeichnet klassische, dienstneutrale Netze aus?
  • Wo sind ihre Grenzen?
  • Was bringt die Virtualisierung?
  • Wie funktionieren Overlay-Netzwerke?

Klassische und moderne Netzwerkkonzepte
Video ansehen »

Data Center, LAN, Virtualisierung
Kommentieren »

SDN und OpenFlow machen Fehlersuche schwieriger

Zugegeben, mit dem neuen Hype um Software-Defined Networking (SDN) und OpenFlow kann sich der Autor noch nicht sehr anfreunden. Insofern ist jeder Kommentar des Autors zu SDN und OpenFlow tendenziös. Nichtsdestotrotz erlaube ich mir im Folgenden, SDN und OpenFlow aus der Perspektive des Troubleshooters zu bewerten.

Weiterlesen »

Endgeräte, LAN, Virtualisierung
Kommentieren »

Datenschutz für Netzwerkadministratoren

23.09.-24.09.19 in Bonn

web_DATNWAdmin Die EU-Datenschutzverordnung enthält neben den administrativen Neuerungen auch zahlreiche technische Anforderungen, die durch die IT-Abteilung des Unternehmens umgesetzt werden muss. Dieses Seminar behelligt Techniker nicht mit den zahlreichen Vorschriften zu Benutzerrechten, sondern konzentriert sich auf die technischen Aspekte der Umsetzung der neuen EU-Datenschutzverordnung.

Software-Defined Networking: Wer braucht das?

Seit einiger Zeit wird in der Netzbranche intensiv über Software-Defined Networking (SDN) und damit zusammenhängend auch über OpenFlow diskutiert. Das Open Networking Foundation (ONF) genannte Konsortium hat sich beides, SDN und OpenFlow, auf die Fahne geschrieben und behauptet auf der eigenen Webseite, mit SDN werde man über Netze nie wieder wie früher denken. Nun, ewig das Gleiche denken tun nur jene, die nichts dazu lernen. Insofern wird jeder, der etwas davon versteht, in ein paar Jahren über eine so dynamische Technologie wie Kommunikationsnetze anders denken als heute. Die Frage ist nur, welche Rolle SDN und Open-Flow dabei spielen werden.
Weiterlesen »

LAN, Virtualisierung
Kommentieren »