Der Kreis schließt sich: Wird Sprache wieder zum wichtigsten Kommunikationsmittel?

Es gibt bereits eine Reihe von persönlichen Sprachassistenten, wie Siri, Cortana und Google Assistant, und Start-ups nutzen Künstliche Intelligenz und Analysen, um weitere persönliche Begleiter zu bauen. Es sieht also so aus, als steuerten wir auf eine zunehmend sprachgesteuerte Beziehung zur Technologie zu. Wie zuvor auf dem Consumer-Markt werden diese Stimmenaktivierungssysteme sich wohl am Ende auch in den Unternehmen durchsetzen. Immerhin haben diese Systeme das Potenzial, Aktivitäten enorm zu vereinfachen und zu automatisieren.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

WebRTC für alle Branchen? Ja und sogar praxistauglich

Die „Digitale Transformation“ ist in den Medien, den Konzernen Europas und auch bei kleinen und mittelständischen Unternehmen angekommen. Doch konkrete Handlungsempfehlungen für letztere sind rar. Gefragt sind unkomplizierte, praxistaugliche Lösungen um von der Digitalen Transformation zu profitieren.

Weiterlesen »

Cloud Computing
Kommentieren »

Kommunikation über Private WAN und Internet

16.10. - 17.10.2017 in Frankfurt 1.590,-- € netto

Dieses Seminar vermittelt die Erfahrungen aus den jüngsten Projekten mit dem Fokus Konzeption und Ausschreibung von WANs. Teilnehmer dieses Seminars profitieren von langjährigen Erfahrungen der Vortragenden im WAN-Bereich, kombiniert mit dem großen Erfahrungsschatz von ComConsult bei der Lösung von Problemen und der Lokalisierung von Fehlern in standortübergreifenden Netzen. Ferner werden Erfahrungen bei der Gestaltung sinnvoller Service Level Agreements (SLA) im WAN-Betrieb in diesem Seminar vermittelt.

Social Collaboration 2020 – WebRTC verändert die Unternehmenskommunikation

Ein Schwerpunkt unseres UCC-Forums 2016 in Düsseldorf ging der Frage nach, wie die Kommunikation in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen in der Zukunft gestaltet werden kann. Als Zeithorizont wurde bewusst ein eher kurzer Zeitraum von vier Jahren ins Auge gefasst.

Die Frage nach dem WIE umfasste dabei nicht nur die technischen Aspekte, nein, auch die soziale Komponente wurde mit in Betracht gezogen. Gezielt wurden dabei die Themenkomplexe Akzeptanz und Generations-bedingte Unterschiede in der Kommunikation beleuchtet.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

Schluss mit lustig: Eine umfassende und verbindliche Cyber-Sicherheitsstrategie muss her

Auch wenn es sich am Ende nur als Kollateralschaden herausgestellt hat, der Angriff auf die Router der Telekom, der am 28. November ca. 900.000 Router zeitweise außer Kraft gesetzt hat [1], gibt mehr als zu denken, und es muss über Konsequenzen nachgedacht werden.

Bei diesem Angriff ist nach aktuellem Kenntnisstand folgendes passiert: Derzeit werden eine Vielzahl von Systemen im Internet (und nicht nur die betroffenen Router der Telekom) im Minutentakt auf Port 7547 angegriffen. Über diesen Port erfolgt normalerweise die Fernwartung von Routern für den Internetzugriff durch den jeweiligen Internet Service Provider über das standardisierte Protokoll TR-069.
Weiterlesen »

Archiv, Cloud Computing, IT-Sicherheit, UC
Kommentieren »

RZ kontra Cloud: vergessen Sie IaaS, vergessen Sie Kosten, es geht um die Zukunft unserer Anwendungen: naht das Ende von Client-Server?

ComConsult Research hat eine aktuelle Untersuchung abgeschlossen, deren Ergebnisse exklusiv auf dem Netzwerk Forum 2017 diskutiert wird. Dabei geht es um die Frage, warum und wie auch große Unternehmen Teile ihrer IT in die Cloud verlagern. Die Untersuchung hat wieder einmal unterstrichen, dass speziell bei der Diskussion „Cloud kontra Rechenzentrum“ einige zentrale Fakten nicht übersehen werden dürfen. Gleichzeitig wurden aber auch zentrale IT-Architekturen der Vergangenheit in Frage gestellt.
Weiterlesen »

Archiv, Cloud Computing, Data Center, LAN
2 Kommentare »

Internet-DMZ in der Cloud

Mit der Verlagerung von Anwendungen und Daten in eine Cloud, müssen auch entsprechende Sicherheitskomponenten in der Cloud zur Verfügung stehen. Wenn beispielsweise Web-Anwendungen und Web-Services in einer Private Cloud, Public Cloud oder Hybrid Cloud realisiert werden, dann müssen hier auch Firewalls, Intrusion-Prevention-Systeme und Web Application Firewalls (WAFs) bzw. Reverse Proxies integriert werden. Damit wandert automatisch ein Teil der Systeme, die in der Vergangenheit im lokalen Rechenzentrum (RZ) im Bereich der Internet-Anbindung aufgebaut wurden, in die Cloud, und dieser Trend zeigt sich inzwischen in praktisch allen Bereichen der Internet-Anbindung.
Weiterlesen »

Archiv, Cloud Computing, IT-Sicherheit
Kommentieren »

Crashkurs IT-Recht für Nichtjuristen

08.11.2017 in Düsseldorf 1.090,-- € netto


Basis-Kenntnisse im IT-Recht sind ein Muss für jeden Projektleiter oder Entscheider. Dieser Crash-Kurs bringt Sie in einem Tag auf den Stand des notwendigen Wissens: Vertragsrecht, Datenschutz, Lizenzrecht, Compliance, IT-Sicherheit und Haftung.

Warum WebRTC – Zukunftsstandard oder Hype?

Eine der größten Herausforderungen für Kommunikationsunternehmen jeder Art ist es, Mehrwertdienste im Bereich der Collaboration in einer Form zur Verfügung zu stellen, die es auch externen Teilnehmern ermöglicht, einfach in die Firmenkommunikation eingebunden zu werden – wie dies bei der Telefonie schon seit Jahrzehnten der Fall ist. Bisherige Lösungen entsprachen weitgehend „Insellösungen“, die den vollständigen Funktionsumfang nur dann realisieren konnten, wenn auf der Gegenseite eine entsprechende Applikation installiert war oder wenn man auf wesentliche Leistungsmerkmale verzichtete.

Weiterlesen »

Cloud Computing
Kommentieren »

5G und 11ac WLAN-Nachfolger 11ax materialisieren sich schneller als erwartet!

Als der Autor zu Beginn des Jahres äußerte, dass wir spätestens 2018 mit ersten Produkten für 5G und vor allem endlich mit einer neuen WLAN-Generation nach 11ac rechnen könnten, gab es vorsichtig gesagt wenig Zustimmung. Die Prognose war auch nicht ganz korrekt: es könnte nämlich noch etwas schneller gehen! Der Knackpunkt von der Theorie zur Praxis sind schlicht und ergreifend die ersten Chipsets für eine neue Technologie. Von ihnen dauert es im Mittel 18 Monate bis zu kommerziellen Produkten. Mitte Oktober 2016 wurden erste 5G-Komponenten und ein IEEE 802.11ax Draft 1.0 AP-Chipsatz vorgestellt. Es wird ein längeres Fenster für den Übergang zwischen LTE und 5G geben. Hier muss man sich also vor allem mit den entstehenden Möglichkeiten auseinandersetzen. Die Unzufriedenheit mit 11ac in komplexen Umgebungen könnte aber 11ax erheblich beschleunigen. Und damit stellen sich wieder Fragen nach der notwendigen Infrastruktur.

In diesem Artikel sehen wir uns die Möglichkeiten der flammneuen Chips an und werfen Fragen hinsichtlich Nutzung und Infrastruktur auf.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, IT-Sicherheit, WAN, WLAN
Kommentieren »

Authentifizierung und Single Sign On in Cloud-Umgebungen

Die Flut an Cloud-Angeboten nimmt täglich zu und es ist heutzutage nicht nur im privaten Umfeld kaum vorstellbar ohne Software oder Infrastruktur-Produkte aus der Cloud auszukommen. Die Nutzung von Software im Allgemeinen muss aber einfach und intuitiv sein, und dies gilt im Besonderen für Aspekte, die vom Benutzer als eher lästige Randerscheinungen wahrgenommen werden. Hierzu zählt an erster Stelle der Anmeldevorgang.

Hinzu kommt, dass kaum ein Anwender dazu in der Lage ist, sich ohne zusätzliche Hilfsmittel eine Vielzahl verschiedener Passwörter in der nötigen Komplexität zu merken – und das gängige Hilfsmittel hierfür ist nach wie vor der Zettel in der oberen Schreibtischschublade.
Weiterlesen »

Archiv, Cloud Computing, Data Center, Web-Techniken
Kommentieren »

Sonderveranstaltung


Das PSTN stirbt: Die neue Kommunikation mit SIP/IP 09.10.2017 in Bremen


Die Deutsche Telekom hat angekündigt, bis 2018 das klassische PSTN-Netz, respektive analoge und ISDN-Anschlüsse abzuschalten. Dies betrifft alle Unternehmen, die weltweit kommunizieren wollen und müssen. Diese Sonderveranstaltung analysiert, wie der Wechsel von PSTN auf All-IP im Unternehmen verläuft. Sie zeigt auf, welche Funktionalität heute erreicht werden kann und mit welchem Aufwand für Anpassung und Fehlersuche zu rechnen ist.
Zur Veranstaltung»

Das Fax stirbt 2018 – T.38 ein Verfahren ohne Zukunftssicherheit

Zugegeben, die Überschrift klingt zunächst einmal reißerisch, aber entspricht durchaus der Wahrheit. Viele von Ihnen haben sicher schon von den Umstellungen gehört, die bis 2018 im öffentlichen PSTN vollzogen werden, sprich, dass die ISDN Vermittlungstechnik durch das paketbasierte IP ersetzt wird.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
1 Kommentar »

Mitels MiCloud jetzt auch in Deutschland verfügbar

Wie alle renommierten Anbieter von VoIP und UCC Lösungen, so bahnt sich auch Mitel seinen Weg in die Cloud. Den Anfang haben dabei die Sprachdienste gemacht, die sich von einer Hardware basierten Lösung in Richtung Software und Virtualisierung entwickelt haben. Als nun aktuell letzten Schritt bietet Mitel seit dem Sommer 2016 in Deutschland mit MiCloud Business eine reine Cloud basierte Kommunikationsplattform an.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

Die Zukunft des SIP Protokolls

Über viele Jahre haben wir bei der ComConsult Research das Mantra vertreten, dass dem SIP Protokoll die Zukunft gehört. In letzter Zeit muss man jedoch feststellen, dass es gerade im Enterprise Umfeld einige Entwicklungen gibt, die gegen diese Sichtweise sprechen.

Dies bedeutet aber nicht, dass ganz allgemein der Blick auf SIP geändert werden muss. Ganz im Gegenteil, SIP wird sich in der Zukunft als das Signalisierungsprotokoll für allgemeine Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden vollends durchsetzen, jedoch anscheinend nicht im Large Enterprise Umfeld.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

Gibt es eine tragfähige IT-Strategie unter Vermeidung der Cloud?

Unsere eher kritische Grundhaltung zur Infrastructure as a Service IaaS-Cloud ist bekannt und kann zum Beispiel dem Geleit des letzten Netzwerk Insiders entnommen werden. Trotzdem kann man nicht ignorieren, dass auch große und sehr Sicherheits-bewusste Unternehmen einen Teil ihrer IT in der Cloud betreiben. Zur Vorbereitung der ComConsult Technologie-Tage 2016 im November arbeiten wir an einer Analyse der Cloud-Situation und untersuchen dabei folgende Fragen:

Weiterlesen »

Cloud Computing, Data Center, IT-Management
Kommentieren »

TCP/IP-Netze erfolgreich betreiben

09.10. - 11.10.2017 in Bremen 1.890,-- € netto


IP ist die Grundlage jeglicher Rechnerkommunikation. Neben IPv4 gewinnt IPv6 zunehmend an Bedeutung. Für den erfolgreichen Betrieb von IP Netzen ist es unabdingbar beide Protokolle zu verstehen und zu beherrschen. Die Protokolle TCP und UDP bilden die Basis jeder Anwendungskommunikation. Der Kurs vermittelt praxisnah das notwendige Wissen und grundsätzliche Kenntnisse über Routingprotokolle DHCP und DNS.

Alcatel Lucent Enterprise präsentiert neuen Cloud Service: Rainbow

Alcatel Lucent Enterprise (ALE) schlägt jetzt auch wie viele Mitbewerber den Weg in die Cloud ein.

Die Gründe hierfür sind vielschichtig und den allgemeinen Trends geschuldet. Da wäre zum einen die Markt Konsolidierung, die zu einem schärferen Wettbewerb führt, der vor allem durch sogenannte Freemium Produkte wie Google Works & Hangout, Cisco Spark oder Microsoft Skype for Business verschärft wird.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

RZs gegen die Cloud: ist Kapazitäts- Management der Schlüssel?

Ohne Frage ist die optimale Investition in Kapazität, sei es Server, Speicher oder Netzwerk, ein entscheidender Faktor für die Wirtschaftlichkeit von IT. Und Optimalität wird hier nicht nur durch den Preis bestimmt, sondern und vor allem auch durch den Zeitpunkt. Was auf den ersten Blick harmlos klingt, ist aber im Konflikt zwischen Bedarf und Technologie-Entwicklung ein komplexes Thema.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Data Center
Kommentieren »

Internet of Things – die vierte industrielle Revolution

IoT – das Internet of Things wird unter dem deutschen Marketing-Begriff Industrie 4.0 vermarktet. Was verbirgt sich dahinter? Hat IoT Revolutions-Potenzial für die Netzwerk-Technologie? Wo steht der IoT-Markt, Zeichnen sich bereits erkennbare Architekturen und Standards ab? Der nachfolgende Beitrag setzt sich mit den genannten Fragen auseinander.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

Widerstand ist zwecklos: Sicherheitskomponenten in der Cloud??

Die Automatisierung für die Einrichtung von Cloud-Diensten erzwingt neue Konzepte, bei denen Sicherheitskomponenten wie Firewalls in Cloud-Architekturen integriert werden. Der Hintergrund ist einfach: Kommunikationsverkehr in der Cloud muss auch in der Cloud gefiltert werden können.

Sichtbar wird dies zunächst bei Plattformen wie OpenStack, die Firewall as a Service (FWaaS) ermöglichen. Wenn per Automatisierung virtualisierte Infrastrukturen eingerichtet bzw. aus Gründen einer besseren Lastverteilung umorganisiert werden müssen, betrifft dies auch Firewalls, für die automatisiert Regelwerke eingerichtet bzw. angepasst werden müssen. Im Extremfall ist die Firewall virtualisierter Bestandteil der Lösung und wird per Automatisierung bei Bedarf als virtuelle Firewall bereitgestellt.
Weiterlesen »

Archiv, Cloud Computing, IT-Sicherheit
Kommentieren »

Private Cloud rechtssicher auslagern?

Unternehmen greifen zunehmend auf Cloud-Dienste zurück, um Kosteneinsparungen zu realisieren und um zu vermeiden, dass für zukünftige Entwicklungen bereits unnötig Ressourcen bereitgehalten werden müssen.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, IT-Recht
Kommentieren »

Netzzugangskontrolle: Technik, Planung und Betrieb

09.10. - 11.10.2017 in Bremen 1.890,-- € netto


Dieses Seminar vermittelt den aktuellen Stand der Technik der Netzzugangskontrolle (Network Access Control, NAC) und zeigt die Möglichkeiten aber auch die Grenzen für den Aufbau einer professionellen NAC-Lösung auf. Schwerpunkt bildet die detaillierte Betrachtung der Standards IEEE 802.1X, EAP und RADIUS. Dabei wird mit IEEE 802.1X in der Fassung von 2010 und mit IEEE 802.1AE (MACsec) auch auf neueste Entwicklungen eingegangen.

UC On Premise vs. Cloud oder CAPEX vs. OPEX

In diesem Video zeigen wir Ihnen, welche Fragen die Diskussion Cloud vs. Eigenbetrieb für UC-Lösungen aufwirft und wie diese beantwortet werden können.

Dabei werden sowohl technische wie betriebswirtschaftliche Aspekte in die Betrachtung einbezogen.

UC On Premise vs. Cloud oder CAPEX vs. OPEX
Video ansehen »

Cloud Computing, UC
Kommentieren »

Der Widerstand der Mitarbeiter gegen Veränderungen ist das größte Hindernis bei UC-Einführungen

Der im September erschienene Arkadin Unified Communications Reports zeigt, dass 67% der befragten Unternehmen bereits damit begonnen haben, UC einzusetzen. Die von Arkadin durchgeführte Umfrage bestätigt aber auch, dass trotzdem große Hindernisse bestehen, die Vorteile dieser Technologie zur Umgestaltung von Prozessen vollständig auszuschöpfen. Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »