DualSIM Unterstützung, jetzt auch bei Apple

In Deutschland unterstützen die Telekom und Vodafone die eSIM in Apples neuen Smartphones. Unterstützt werden dabei die Geräte des Jahres 2019 : iPhone XS, XS Max und iPhone XR. Aber auch die aktuellen iPad Pro Modelle bringen eine eSIM Support mit sich.

Weiterlesen »

Endgeräte
Kommentieren »

iOS 12 bringt Automatisierungsmöglichkeiten auf iOS-Geräte

Automatisierung ist nicht nur in der Industrie ein großes Thema, auch unter iOS 12 lassen sich Arbeitsschritte und Aufgaben (teilweise) automatisieren. Wiederkehrende Prozesse müssen so nicht immer und immer wieder selbst ausgeführt werden.

Das Versenden von Newslettern, die Navigation zu einem Firmen-Standort, die Ermittlung von Abfahrtzeiten eines bestimmten Bahnhofes oder der automatische Dokumenten-Upload in die Cloud: Solche immer wiederkehrenden Aufgaben können Sie mit iOS 12 nun automatisieren.

Hierzu bietet iOS verschiedene Technologien, die ich Ihnen in diesem Artikel näherbringen möchte.

Weiterlesen »

Endgeräte
1 Kommentar »

Einführung von SIEM-Systemen und Mitarbeiterüberwachung nach DSGVO

06.-07.05.19 in Düsseldorf

web_siem Das Seminar zeigt, wie sich die neuen Verpflichtungen der Datenschutzgrundverordnung wie z.B. Verschlüsselung und Pseudonymisierung oder höhere Anforderungen an Einwilligungen der Mitarbeiter auf bestehende und neue Systeme, die zur Mitarbeiterüberwachung geeignet sind -insbesondere Security Information & Event Management Systeme, Logdaten und Videoüberwachung – auswirken. Jede Maßnahme, die auch zur Mitarbeiterüberwachung genutzt werden könnte und jede Einführung neuer IT- oder TK-Systeme unterliegt der vollen Mitbestimmung des Betriebs- oder Personalrats nach dem Betriebsverfassungsgesetz bzw. den Personalvertretungsgesetzen.

Technologie-Statement: Sicherheitsanforderungen an Netzarchitektur und Netzdesign eines Gebäudes der Zukunft

Wer sich heute mit der Planung und dem folgenden Betrieb eines modernen Gebäudes befasst, wird vermutlich schon oft über den Begriff des „Smart Building“ gestolpert sein. Ähnlichkeiten der Namensgebung mit einer Fahrzeug-Marke sind zufällig. Smart meint schlau, intelligent.

Die Gebäude wandeln sich von einfachen Beton- und Backstein-Türmen mit Metall- und Glasanteilen in vernetzte Rechenmaschinen – man könnte sagen: vom Eternit zum Ethernet. Unter diesen Aspekten ist ein Vergleich mit der Entwicklung, die unsere Automobile in den letzten Jahren genommen haben, nun doch zulässig.

Weiterlesen »

Data Center, Endgeräte
Kommentieren »

Technologie-Statement: IT-Infrastrukturen für das Gebäude der Zukunft: neue Architekturen und neue Planungs-Ansätze generieren Herausforderungen

Zentrale All-IP-Infrastrukturen als Basis für alle Gewerke – Integration und Trennung als zentrale Gestaltungselemente – Sicherheit als umfassendes Framwork für alle Gewerke – Cloud-Integration als Basis für Smart

Die isolierte Planung und Betrieb von Gewerken und Technologien für neue Gebäude wird den Anforderungen eines modernen Gebäudes nicht mehr gerecht. Smart Buildings, Building Automation, New Work wie auch immer die Schlagworte lauten, sie haben eines gemeinsam:

– Es muss ein Zusammenwirken von Technologien aus den verschiedensten Bereichen / Gewerken geben, damit das Gesamtprodukt mehr leistet als die Summe seiner Teile

– Zusammenwirken bedeutet dabei, dass Technologien miteinander verbunden werden müssen, damit zum einen Parallel-Investitionen vermieden werden und zum anderen die angestrebten Vorteile von Smart Buildings überhaupt entstehen

Weiterlesen »

Data Center, Endgeräte, LAN
Kommentieren »

iOS11 im Unternehmen – Sichere Datenübertragung durch Application Transport Security (ATS)

iOS bietet viele Maßnahmen zur Netzwerksicherheit, die Organisationen aber auch App-Entwickler ergreifen können, um Informationen während der Übertragung von und zu einem iOS-Gerät zu schützen.

Dies ist schon deshalb wichtig, weil mobile Benutzer von jedem Ort der Welt auf die Netzwerke von Unternehmen zugreifen können müssen. 

iOS11 im Unternehmen – Sichere Datenübertragung durch Application Transport Security (ATS)
Video ansehen »

Endgeräte, IT-Sicherheit
Kommentieren »

Rechenzentrumsdesign – Technologien neuester Stand

18.03.-20.03.19 in Bonn

Mail_RZViele, teils revolutionäre Neuerungen führen aktuell dazu, dass Aufbau und Bereitstellung von Rechenzentrumsressourcen unter völlig neuen Gesichtspunkten zu betrachten sind. Angetrieben durch eine mittlerweile flächendeckende Server-Virtualisierung gewinnt die Idee eines „Software Defined Data Center“ zunehmendes Gewicht. Dadurch verändern sich sowohl die Ansprüche der Kunden als auch die eingesetzten Technologien der Betreiber. Das Seminar liefert eine Einschätzung aktueller und neuer RZ-Technologien und bietet Ihnen auf der Basis jahrzehntelanger Erfahrung bewährte Best-Practice-Hinweise.

iOS11 im Unternehmen – Möglichkeiten der Administration

Viele kleine und mittlere Unternehmen tun sich schwer mit dem Einsatz mobiler iOS-Endgeräte. Sie scheuen den Einsatz oft aus dem Gefühl heraus, dass diese zu teuer, zu komplex und zu unhandlich sind. Das Gegenteil ist jedoch der Fall. Aktuelle Lösungen zur Einführung und Verwaltung mobiler Geräte sorgen nicht nur für hohe Sicherheit, sondern auch für eine gesteigerte Effizienz in der Praxis. Getreu der Leitlinie, dass Technologie-Investitionen einen klaren Nutzen bringen müssen, zeigt dieses Video die Möglichkeiten von iOS im Unternehmen auf – und alles ohne den Aufbau einer großen IT.

iOS11 im Unternehmen – Möglichkeiten der Administration
Video ansehen »

Endgeräte, IT-Sicherheit
Kommentieren »

ComConsult Research Technologie-Statement: Office 365

Die Zukunft von Microsoft wird aus unserer Sicht bestimmt sein von einer weiteren Fokussierung auf die Cloud und Office 365. Dies wird für jeden Kunden unvermeidbar verbunden sein mit einer Verschiebung von Funktionalität aus dem eigenen Rechenzentrum und von den vorhandenen Endgeräten hin zur Microsoft Cloud. Und tendenziell wird ein wesentlicher Teil der Zukunft von Microsoft Office in der Cloud liegen. Zwar werden wir auf absehbare Zeit eine Hybrid-Situation mit einer Mischung eines lokalen und eines Cloud-Betriebs gerade auch in der Nutzung von Microsoft Office haben, aber neue Funktionen wie Microsoft Teams oder Dokumenten-Kollaboration sind Cloud-Funktionen und machen auch nur in der Cloud Sinn.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, IT-Management, WAN
Kommentieren »

Handlungsbedarf: IT-Infrastrukturen für neue Gebäude werden zu einem Risiko

Wir haben dieses Thema schon 2017 adressiert, aber die Brisanz ist weiterhin zunehmend und die aktuellen Projekte machen dies mehr als deutlich. Auslöser des Problems ist die zunehmende Gebäude-Automatisierung in Kombination mit vertraglichen Grundlagen, die schlicht unzureichend sind.
zum Download »

Data Center, Endgeräte, LAN, White Papers
1 Kommentar »

WLAN im Gebäude der Zukunft

Wenn man heutzutage die IT-Infrastruktur eines Gebäudes plant, wird man schnell bemerken, dass immer mehr smarte Technologien ins Gebäude drängen. So wird immer mehr von der IT gefordert.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Data Center, Endgeräte, IT-Management, LAN, WLAN
Kommentieren »

Kriterien zur Bewertung von Cisco Spark, Microsoft Teams, Unify Circuit: liegt hier die Zukunft unserer Kommunikation mit externen Teilnehmern?

Der Elefant im Raum für die Zukunft von UC ist nicht wirklich die Unternehmens-interne Kollaboration. Nicht, dass Kollaboration im Unternehmen unwichtig wäre, aber die wirklich spannende Frage ist:

  • wie kommunizieren wir in Zukunft zwischen Unternehmen/Behörden?

Mit der Abschaltung von ISDN kommt dieser Frage eine besondere Bedeutung zu. Diese Bedeutung ist gleichzusetzen mit der Vision eines zukünftigen Kommunikations-Standards. Ein Standard, der uns erlaubt, wie bisher mit Sprache mit einem erweiterten Funktions-Umfang mit externen Teilnehmern beliebiger Art, an beliebigen Standorten und auf beliebigen Geräten zu kommunizieren.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Data Center, Endgeräte, LAN, UC
Kommentieren »

IP-Wissen für TK-Mitarbeiter

18.02.-19.02.19 in Bonn

MDM-RechtDieses Seminar vermittelt TK-Mitarbeitern ohne Vorkenntnisse im Bereich LAN und IP das erforderliche Wissen zur Planung und zum Betrieb von VoIP-Lösungen. Die Inhalte sind so gegliedert, dass Sie die Grundlagen schnell verstehen. Es werden die wichtigsten VoIP-spezifischen Aspekte vorgestellt und unter praxisrelevanten Gesichtspunkten beleuchtet.

Skype for Business im Unternehmen

Unify Square – PowerSuiteTM – Device-Management
Das Managemet der im Unternehmen für Skype for Business eingesetzten Telefone und Headsets ist eine Herausforderung für die zentrale IT-Abteilung. Denn neben der Zurverfügungstellung des jeweiligen aktuellen Softwarestandes sind auch die jeweiligen Länder/User/Abteilungs-Spezifika ebenso zu berücksichtigen wie auch der Umstand, ob es sich um ein personalisiertes Gerät handelt oder um ein „Common Area Phone“ bzw. „Conference Phone“.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

Das öffentliche ISDN-Netz verschwindet. Fax und Notruf aber bleiben, nur wie?

Jetzt greift die Deutsche Telekom durch. Immer häufiger erhalten Kunden die Kündigung ihres anlogen oder ISDN Zugangs. Dies sind in aller Regel Teilnehmer, die schon mehrfach angeschrieben wurden und bisher still darauf gehofft haben, dass ihr Anschluss und somit die dahinterliegende Infrastruktur nicht abgeschaltet wird. Nun wird aber auch diesen Kunden bewusst, dass sich die Zukunft nicht aussitzen lässt. Wer zu spät kommt, der hat dann eben keinen Festnetzanschluss mehr.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

Apple bietet mit dem Business-Chat einen neuen Kommunikationskanal für Kunden und Unternehmen

Smartphones haben unser privates Leben und die Gesellschaft geprägt und damit die Wirtschaft verändert. Immer regelmäßiger erscheinen neue Apps, die das Verhalten vieler Menschen (positiv) beeinflussen. Ein Wegdenken ist nicht mehr vorzustellen, wir sind abhängig geworden. Messaging ist dadurch für die meisten Anwender ein vertrauteres und besseres Medium als das Telefon selbst. Dies gilt zwischenzeitlich nicht nur für jüngere Leute. So verzeichnet allein der Messenger von Facebook weltweit über 1 Milliarde Nutzer und das jeden Monat.

Mit diesem Schwerpunkt auf Konversationen per Messaging-App müssen Unternehmen umdenken und ihre Kunden genau dort anzusprechen, wo sich diese bereits aufhalten.
Weiterlesen »

Archiv, Endgeräte
Kommentieren »

Der Kreis schließt sich: Wird Sprache wieder zum wichtigsten Kommunikationsmittel?

Es gibt bereits eine Reihe von persönlichen Sprachassistenten, wie Siri, Cortana und Google Assistant, und Start-ups nutzen Künstliche Intelligenz und Analysen, um weitere persönliche Begleiter zu bauen. Es sieht also so aus, als steuerten wir auf eine zunehmend sprachgesteuerte Beziehung zur Technologie zu. Wie zuvor auf dem Consumer-Markt werden diese Stimmenaktivierungssysteme sich wohl am Ende auch in den Unternehmen durchsetzen. Immerhin haben diese Systeme das Potenzial, Aktivitäten enorm zu vereinfachen und zu automatisieren.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

Sonderveranstaltung: Künstliche Intelligenz – Möglichkeiten und Grenzen

20.03.2019 in Bonn

Web_kiEs gibt inzwischen kaum noch einen Bereich in der IT, der nicht auch auf Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) zurückgreift und der Markt an KI-geprägten Produkten wächst rasant. Mit KI ändert sich dabei die IT massiv. Waren wir in der Vergangenheit daran gewöhnt, dass Algorithmen klare 0-1-Entscheidungen treffen, ist die KI davon geprägt, Ergebnisse in Verbindung mit einer geschätzten Wahrscheinlichkeit, dass das Ergebnis auch korrekt ist, zu liefern. Außerdem kann bei KI ein Algorithmus sich selbstlernend verbessern, der Algorithmus programmiert sich quasi durch Interaktion mit der Umgebung selbst.

Strukturierte Verkabelung für Technische Gebäudeanlagen

Vor über 20 Jahren wurde in der EN 50173 die „Anwendungsneutrale Kommunikationskabelanlage“ in ihrer ersten Version spezifiziert, trotz anfänglicher Skepsis und durchaus vieler Optimierungspunkte hat sie sich durchgesetzt, ein Gebäude mit Büroarbeitsplätzen ist ohne informationstechnische Verkabelung und damit ohne Anwendung der EN 50173 nicht mehr vorstellbar.
Weiterlesen »

Data Center, Endgeräte, IT-Management, LAN, WAN, WLAN
3 Kommentare »

Verkabelungs-Planung für neue Gebäude: der Turmbau von Babel?

Wir brauchen neue Planungsansätze für IT-Infrastrukturen in Gebäuden. Zum einen haben wir eine immer stärkere Überlappung zwischen Gewerken, zum anderen ist die zukünftige Nutzung eines Gebäudes immer offener. Eine Anwendungs-neutrale Verkabelung in Kombination mit Funk-Netzwerken sind das Fundament aller zukünftigen IT-Infrastrukturen. Und in beiden Bereichen ist das Ziel eine Lösung zu finden, die dann 20 Jahre oder mehr genutzt werden kann, mit immer mehr Fragezeichen zu versehen. Zu einem Zeitpunkt, zu dem wir nicht mit Sicherheit sagen können wie der Büroarbeitsplatz der Zukunft überhaupt aussehen wird, scheint ein Nutzungshorizont von 10 bis 20 Jahren eher verwegen zu sein. Gibt es Auswege aus diesem Dilemma?
zum Download »

Data Center, Endgeräte, IT-Management, LAN, White Papers, WLAN
Kommentieren »

Social Collaboration 2020 – WebRTC verändert die Unternehmenskommunikation

Ein Schwerpunkt unseres UCC-Forums 2016 in Düsseldorf ging der Frage nach, wie die Kommunikation in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen in der Zukunft gestaltet werden kann. Als Zeithorizont wurde bewusst ein eher kurzer Zeitraum von vier Jahren ins Auge gefasst.

Die Frage nach dem WIE umfasste dabei nicht nur die technischen Aspekte, nein, auch die soziale Komponente wurde mit in Betracht gezogen. Gezielt wurden dabei die Themenkomplexe Akzeptanz und Generations-bedingte Unterschiede in der Kommunikation beleuchtet.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

IEEE 802.11ah – Ein Treiber für das Internet-of-Things?

In der Vergangenheit kam nicht nur hier im ComConsult Netzwerk Insider immer wieder das Thema Internet-of-Things (IoT) auf, auch in der Praxis werden immer mehr Anwendungen relevant, die grob in die Kategorie IoT eingruppiert werden können. Neben den üblicherweise genutzten Technologien, wie WLAN, Bluetooth etc. ziehen nun die IEEE und die Wi-Fi Alliance mit Standards und Zertifizierungen für ein IoT-WLAN nach. Aber: Welche technischen Merkmale bieten neue Standards, wie IEEE 802.11ah bzw. Wi-Fi HaLow? Für welche WLAN-Betreiber und welche Anwendungen kann die Nutzung sinnvoll sein? Kann sich der neue Standard durchsetzen? Und wird das IoT-WLAN ein Treiber für neue Internet-of-Things-Anwendungen und -Endgeräte?

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

Funktechnologien: es kommt eine Revolution

Funk-Netzwerke oder auf Neudeutsch Wireless-LANs kämpfen seit ihrer Markteinführung mit den Grenzen der Physik: entweder hohe Leistung oder große Entfernungen. Dies ist dann noch zu kombinieren mit den daraus abgeleiteten Zellplanungen und der Integration unterschiedlicher Teilnehmermengen. Denn wir haben nicht nur die Grenzen der Physik, wir haben auch Anforderungen, die verschiedener nicht sein können. Vom Büro über das Hotel bis zur Fertigung. Und natürlich soll es zuverlässig und sicher sein, zwei Attribute, die nun gar nicht zur Funktechnik passen. Damit wären wir wieder bei der Physik.
Weiterlesen »

Archiv, Endgeräte, WLAN
Kommentieren »

Lokale Netze für Einsteiger

11.02.-15.02.19 in Aachen

ilan Dieses Seminar vermittelt kompakt und intensiv innerhalb von 5 Tagen die Grundprinzipien des Aufbaus und der Arbeitsweise Lokaler Netzwerke. Der Intensiv-Kurs vermittelt die notwendigen theoretischen Hintergrundkenntnisse, vermittelt den praktischen Aufbau, den Betrieb eines LANs und vertieft die Kenntnisse durch umfangreiche, gruppenbasierende Übungsbeispiele. Ausgehend von einer Darstellung von Themen der Verkabelung und Übertragungsprotokolle wird die Arbeitsweise von Switch-Systemen, drahtloser Technik, den darauf aufsetzenden Verfahren und der Anbindung von PCs und Servern systematisch erklärt.

Das Fax stirbt 2018 – T.38 ein Verfahren ohne Zukunftssicherheit

Zugegeben, die Überschrift klingt zunächst einmal reißerisch, aber entspricht durchaus der Wahrheit. Viele von Ihnen haben sicher schon von den Umstellungen gehört, die bis 2018 im öffentlichen PSTN vollzogen werden, sprich, dass die ISDN Vermittlungstechnik durch das paketbasierte IP ersetzt wird.

Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
1 Kommentar »