Der Widerstand der Mitarbeiter gegen Veränderungen ist das größte Hindernis bei UC-Einführungen

Der im September erschienene Arkadin Unified Communications Reports zeigt, dass 67% der befragten Unternehmen bereits damit begonnen haben, UC einzusetzen. Die von Arkadin durchgeführte Umfrage bestätigt aber auch, dass trotzdem große Hindernisse bestehen, die Vorteile dieser Technologie zur Umgestaltung von Prozessen vollständig auszuschöpfen. Weiterlesen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »

LTE im Internet of Things

Viele mobile Applikation kommunizieren bereits heute über Mobilfunk. Für Applikationen mit geringen Anforderungen an Übertragungsgeschwindigkeit und Datenrate reichen häufig 2G Verbindungen (wie GSM) aus.

Weiterlesen »

Endgeräte, IP und IPv6, UC
1 Kommentar »

Datenschutz bei Unified Communications/Collaborations und All-IP/SIP Trunking nach DSGVO, TKG-Änderungen und neuem BDSG

09.09.-10.09.19 in Bonn

Web_rechtvoip Durch die Einführung von Voice over IP ergeben sich zahlreiche neue Funktionen einer Telefonanlage und eine wesentlich bessere Zusammenarbeit von TK- mit CRM- und anderen IT-Systemen. Gleichzeitig lassen sich auf diese Weise erhebliche Kostensenkungen durch gemeinsame Nutzung der IT-Infrastruktur mit der TK erzielen. Dabei entstehen jedoch zahlreiche Gefahren in Bezug auf Datenschutz und Datensicherheit der Mitarbeiter. Bei Überwachungsfunktionen sollten Geschäftsführung und Mitarbeiter bzw. Betriebs- oder Personalrat offen Vor- und Nachteile bestimmter Funktionen diskutieren und abstimmen.

Technologie-Meldung: Neue UC-Plattformen von Cisco, Microsoft und Unify

Unify kündigt Circuit an.
Cisco kündigt Project Squared an.
Microsoft kündigt Skype for Business an.

Was ist hier los und welche Auswirkungen auf bestehende und geplante UC-Projekte hat diese Entwicklung?
Weiterlesen »

Endgeräte, UC
Kommentieren »

Video Conference as a Service: Video kommt, aber ohne die traditionellen Anbieter

ComConsult Research hat speziell den Video-Conference-as-a-Service-Markt unter den Aspekten der Auswirkung auf den bestehenden Videomarkt und die Nutzbarkeit der Dienste für Kunden untersucht. Dieses Thema wird zentraler Bestandteil der Keynote sein. An dieser Stelle geben wir eine Einführung und eine Übersicht über die vielleicht wichtigste Entwicklung auf dem Markt für Videokonferenz-Lösungen der letzten 10 Jahre.

Weiterlesen »

Endgeräte, UC
2 Kommentare »

Die Zukunft des Tischtelefons: hat es überhaupt eine Chance?

Die Mehrzahl aller Telefonate wird nach wie vor von Tischtelefonen gemacht. Trotzdem ist die Zukunft fraglich, dabei dominieren wirtschaftliche und funktionale Bedenken und die Bausteine für eine zukunftsorientierte Architektur werden immer klarer:
Weiterlesen »

Endgeräte, UC
Kommentieren »

Software-Defined Data Center – Virtualisierung in der Analyse

08.07.-09.07.19 in Bonn

Web_virt Virtualisierung ist die Basis für ein modernes Software-Defined Data Center (SDDC). Das Seminar analysiert aktuelle sowie etablierte Technologien und zeigt, wie SDDC und Virtualisierung den Betrieb von Servern, Speicher, Netz und IT-Sicherheit vereinfachen. Produkte und Lösungen führender Hersteller für Virtualisierung und SDDC werden diskutiert und anhand vieler Praxisbeispiele bewertet.

Globale IP-Adressen: manchmal purer Unsinn

Haben ULAs, das IPv6-Pendant zu den privaten IP-Adressen, also überhaupt eine Existenzberechtigung, oder sind sie so überflüssig wie ein Kropf? Ganz im Gegenteil, für das IoT werden sie in vielen Fällen unverzichtbar sein.

Weiterlesen »

Endgeräte, IP und IPv6
Kommentieren »

ISDN stirbt – aber was kommt danach?

Im Januar 2014 konnte man auf der Webseite von FierceTelecom einen interessanten Artikel zur Zukunft von All-IP lesen.
Im Kern ging es um die Aussage, dass Verizon auf dem nordamerikanischen Kontinent mit diversen anderen Providern ein alternatives Netz zum Austausch von IP basierter Kommunikation aufbauen möchte und dabei von Behörden wie der FCC stark behindert wird. Der Punkt dabei ist, dass Verizon ein eigenständiges Rahmenwerk entwickelt hat und auf Basis dieser Entwicklung nun andere Provider einlädt an einer All-IP Netzwerklösung zur Übertragung von VoIP Daten mitzuarbeiten.

Weiterlesen »

Endgeräte, LAN, UC
Kommentieren »

VW forciert IoT

Erst 2008 hat das Ruhrgebiet einen Seitenhieb aus der Technologiebranche erfahren, als der Nokia-Vorstand sich entschlossen hat, den Standort Bochum aufzugeben. Nokia hat damals eine große Menge deutscher Fördergelder kassiert und 2008 eine Verlagerung des Nokia-Werkes von Bochum nach Rumänien verkündet, von wo aus man sich 2011 erneut nach China verabschiedet hat. In Bochum verloren durch den Umzug des Technologieriesen rund 2300 Beschäftigte ihren Arbeitsplatz. 2014 dann ein erneuter Seitenhieb der Technologiebranche für das Ruhrgebiet: Der angeschlagene Technologieriese BlackBerry (insbesondere für Smartphones bekannt) verlässt den Standort Bochum ebenfalls. Erneut stehen rund 200 Arbeitsplätze auf der Kippe. Kurze Zeit später gibt es für diese allerdings eine erfreuliche Entwarnung. Volkswagen hat sich entschlossen das gesamte BlackBerry Entwicklungszentrum, samt hochqualifiziertem Personal und dem Leasingvertrag für das Bochumer Werk zu übernehmen. Der Kaufpreis wurde nicht öffentlich bekannt gegeben. Aber was will ein etablierter Automobilhersteller mit einem Entwicklungszentrum für Smartphones?

Weiterlesen »

Endgeräte
Kommentieren »

Netzwerk-Sicherheit

08.07.-10.07.19 in Bonn

Web_sichintNetzwerk-Sicherheit in der gesamten IT-Infrastruktur von Organisationen ist Gegenstand dieses Seminars. Perimeter-Sicherheit allein ist nicht mehr ausreichend. Die interne Absicherung der IT-Infrastruktur hat enorm an Bedeutung gewonnen. Heterogene Nutzergruppen mit unterschiedlichstem Sicherheitsniveau teilen sich eine gemeinsame IP-basierte Infrastruktur. In vielen Fällen ist der Aufbau sicherer, mandantenfähiger Netze notwendig. Dieses Seminar identifiziert die wesentlichen Gefahrenbereiche und zeigt effiziente und wirtschaftliche Maßnahmen zur Umsetzung einer erfolgreichen Lösung auf. Alle wichtigen Bausteine zur Absicherung von LAN, WAN, RZ-Bereichen, Servern und Storage-Bereichen werden detailliert erklärt und anhand konkreter Projektbeispiele wird der Weg zu einer erfolgreichen Sicherheitslösung aufgezeigt.

B2C-Kommunikation – stirbt das Call Center?

Wenn man sich die Erwartungshaltung der Verbraucher und die aktuellen technischen Entwicklungen vor Augen führt, muss man unweigerlich zu dem Schluss gelangen, dass das klassische Call Center bald vom Erdboden verschwindet, wie dereinst die Dinosaurier. Nach einer Studie von Actionable Research im Auftrag von Interactive Intelligence aus dem Jahr 2013 erwarten 87 Prozent der Verbraucher eine Wartezeit im Call Center von maximal drei Minuten, 42 Prozent sogar eine Reaktionszeit von unter einer Minute bzw. gar keine Wartezeit.

Weiterlesen »

Endgeräte, UC
Kommentieren »

Apple und IBM: was soll das?

Apple steigt in den Enterprise-Markt ein. Und der Partner dafür wird IBM sein. Auf den ersten Blick sieht diese Ankündigung harmlos aus. Aber schon die Art der Ankündigung durch Tim Cook und Virginia Rometty – beide CEO ihrer Unternehmen – zeigt, auf welchem Niveau die Ankündigung stattfindet. Also was bedeutet dies?

Weiterlesen »

Endgeräte, IT-Sicherheit, LAN, UC
Kommentieren »

Microsoft & IoT – mit Kanonen auf Spatzen?

Microsoft fährt zweigleisig in Richtung IoT. Und legt noch einige Kohlen drauf. Auf der einen Seite gibt es Windows bald zum Nulltarif für kleine mobile Endgeräte und auf der anderen Seite wird es ein neues Windows namens Windows IoT geben.

Weiterlesen »

Endgeräte, UC
Kommentieren »

IT-Infrastrukturen für das Gebäude der Zukunft

23.09.-24.09.19 in Bonn

Web_it-neubau Das Gebäude der Zukunft erfordert IT-Infrastrukturen, die Gewerk-übergreifend sind, die sowohl in der Datenverarbeitung als auch in der Klimatisierung, Zugangssicherung oder allgemeiner gesprochen der Gebäude-Automatisierung eingesetzt werden können. Diese Veranstaltung wendet sich an Planer aller Gewerke und bietet den idealen Blick über den Tellerrand, um zu einer erfolgreichen und wirtschaftlichen Gewerke-übergreifenden Planung zu kommen und einen langfristig flexiblen Betrieb eines neuen Gebäudes zu erreichen.

VDI: Die Sicherheitslösung für BYOD!?

Virtual Desktop Infrastructure Lösungen gelten im Moment als das Allheilmittel zur Vermeidung von lokalen Informationen auf mobilen Endgeräten und werden daher oft in Sicherheitskonzepten empfohlen.

Weiterlesen »

Endgeräte, UC
Kommentieren »

Mobile Devices erobern den öffentlichen Dienst

Was bringt der andauernde Trend zu mobilen Endgeräten für die Zukunft des öffentlichen Dienstes? Welche Ersparnisse und Prozessoptimierungen lassen sich durch ihren Einsatz erreichen? Dieses Video beleuchtet, welche Potentiale außerhalb von den PIM-Funktionalitäten mit mobilen Endgeräten bereits heute genutzt werden können.

Mobile Devices erobern den öffentlichen Dienst
Video ansehen »

Endgeräte, UC
Kommentieren »

Microsoft und die Mobile Zukunft

Mit dem Wechsel von Steve Ballmer zu Satya Nadella an der Spitze von Microsoft, kommt auch wieder die Hoffnung zurück, dass der Softwareriese aus Redmond eine Zukunft als Global Player haben wird.

Weiterlesen »

Endgeräte, UC
1 Kommentar »

Sicherheitsmaßnahmen für VoIP und UCC

08.07.-10.07.19 in Bonn

Web_voipsich Dieses Seminar zeigt die Risiken und Abwehrmaßnahmen beim Einsatz von Voice over IP und Unified Communications auf und gibt den Teilnehmern einen Überblick über die zu implementierte Sicherheitsarchitektur. Auf Basis von Best Practice, Projekt- sowie Betriebserfahrungen und relevanten Vorgaben wie z.B. vom BSI werden den Teilnehmern die Anforderungen an eine Sicherheitskonzeption für TK und UC vermittelt. Der im Seminar vorgestellte Maßnahmenkatalog umfasst das ganze Spektrum der Absicherung von Protokollen, Endgeräten, Servern, Netzen und Netzübergängen.

Mobile Enterprise – Der Trend zu App Stores

Mit mobilen Endgeräten ziehen auch App Stores in Unternehmen ein. App Stores können einerseits ein Einfallstor für ungewünschte und schädliche Software sein. Andererseits bieten sie aber viele Potentiale für die Verteilung und das Management von Apps auf Unternehmensgeräten.

Mobile Enterprise – Der Trend zu App Stores
Video ansehen »

Endgeräte, UC
Kommentieren »

TK-Systeme in die Cloud

Nun, die Überschrift klingt erst einmal verwegen, aber der Trend zu einer gehosteten TK-Lösung nimmt immer mehr zu.

Ein deutliches Zeichen hierfür ist, dass fast alle großen ISP Anbieter dieses Feld für sich entdecken und zunehmend aggressiv bewerben. Erst vor kurzem bat mich unser lokaler Internetbetreiber um einen Termin um seine Hosted PBX Lösung vorstellen zu dürfen.
Weiterlesen »

Endgeräte, LAN, UC
2 Kommentare »

Smartphones: Entweder benutzerfreundlich ODER sicher

Eine der wichtigsten Eigenschaften von Smartphones und Tablets, hauptverantwortlich für den rasanten und stetigen Aufstieg der mobilen Geräte, ist die hohe Benutzerfreundlichkeit. Smartphone-Benutzer können bequem und schnell von unterwegs aus ihre Nachrichten überprüfen, erfahren mit einem einzigen Fingerdruck auf die richtige App das Wetter für morgen und mit einem weiteren Fingerwisch sehen sie ihre Termine für die kommende Woche ein. Dazu brauchen die Benutzer weder einen Computer hochzufahren, noch ein mühsames Passwort einzugeben. Alle Apps sind heutzutage über eine einfache Wischgeste oder eine 4-stellige PIN in wenigen Sekunden erreichbar. Diese hohe und intuitive Benutzerfreundlichkeit ist auch für den raschen und anhaltenden Erfolg der Apple-Geräte wie iPhone und iPad verantwortlich. Diese Geräte haben nur eine einzige Taste (neben Lautstärke- und Power-Button) und sind das Paradebeispiel für den Erfolg bei mobilen Endgeräten durch hohe Benutzerfreundlichkeit.
Weiterlesen »

Endgeräte, LAN, UC, WLAN
Kommentieren »

SIP-Trunk: Design, Produkte, Sicherheit

02.09.19 in Bonn

Web_SIPTrunkDieses Seminar zum Thema PSTN-Migration hin zu All-IP bietet top-aktuelle Informationen und Analysen mit ausgewählten Experten. Eine ausgewogene Mischung aus Analysen und Hintergrundwissen in Kombination mit Produktbewertungen und Diskussionen liefert das ideale Umfeld für alle Planer, Betreiber und Verantwortliche solcher Lösungen.

Blackberry Balance – kann die “BYOD”-Lösung Blackberry retten?

Die dienstliche Nutzung von privaten Smartphones, Tablets und Endgeräten im Allgemeinen (Bring your own Device, BYOD) – oder auch die private Nutzung von dienstlichen Endgeräten – wirft die Frage auf, wie eine sichere Trennung zwischen dienstlichen und privaten Anwendungen und Inhalten hergestellt werden kann. Im Wesentlichen bieten sich hier drei Möglichkeiten, welche im Folgenden kurz erläutert werden. Blackberry Balance ist ein Vertreter dieser Spezies, de hier beleuchtet werden soll.
Weiterlesen »

Endgeräte, IT-Sicherheit, UC
Kommentieren »

Google präsentiert Enterprise Videolösung

Und sie tuen es schon wieder. Google versucht mit seinen Cloud Lösungen immer neue Geschäftsbereiche zu erschließen. Nun ist also die Videokonferenzlösung am Zug. Seit vergangenem Freitag ist bekannt, dass Asus, Dell und HP, in Zusammenarbeit mit Google, eine Videokonferenzlösung für den Enterprise Markt anbieten werden.

Weiterlesen »

Endgeräte, UC
Kommentieren »

Microsoft Surface Pro 2: Besser als das iPad Air für Unternehmen?

Mit dem Surface Pro 2 bringt Microsoft nun zum ersten Mal ein Gerät, das hohe Erwartungen weckt. Ist hier zum ersten Mal eine Integration aus Tablet und Windows gelungen? Hat damit das iPad Air für Unternehmen an Bedeutung verloren?

Microsoft Surface Pro 2: Besser als das iPad Air für Unternehmen?
Video ansehen »

Cloud Computing, Endgeräte, UC
Kommentieren »