Stefan Ries
Kommentieren Drucken
Referent/in:

Dipl. Ing. Stefan Ries ist Head of Global Key Account Management bei R&M, einem führenden Anbieter passiver Verkabelungslösungen. Er absolvierte ein Studium der Elektronik-, Mess- und Regeltechnik, sowie Betriebswirtschaftsstudium und blickt auf mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Verkabelungsbranche zurück. Im Lauf seiner Karriere beschäftigte er sich intensiv mit Lichtwellenleitern sowie Twisted pair Systemen und war in verschiedenen Führungsfunktionen im In- und Ausland tätig, die den Bereich von Entwicklung bis zu Produktemarketing abdeckten. Zudem ist Stefan Ries Schweizer Experte für strukturierte Verkabelungslösungen im ISO/IEC JTC 1 SC25 WG 3 Normierungsgremium.

Vortragsinhalt:
  • 40 – 100GB/s auf Kupfer: Stand der Normierung und Bedeutung der Kategorien 8.1 und 8.2
  • 40 – 100GB/s auf LWL: Was bei der Realisation wichtig ist und neue Ansätze in der Normierung
  • Weitere Trends in den Normierungsaktivitäten
Download der Vortragsfolien:

Auf diesen Bereich haben nur Teilnehmer des Kongress Zugriff.
Falls Sie registrierter Teilnehmer dieses Kongresses sind, melden Sie sich bitte mit Ihrem Benutzername und Ihrem Passwort an.

Sie interessieren sich besonders für diesen Vortrag? Sie können

  • diesen Kongress buchen
  • Änderungen abonnieren (Wir informieren Sie sobald weitere Informationen vorliegen.)
  • die Kommentare zu diesem Vortrag als RSS-Feed abonnieren
  • diesen Vortrag weiterempfehlen: 


Anmerkungen, Fragen, Kommentare, Lob und Kritik:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

.