Manuel Paul
Kommentieren Drucken
Referent/in:

Manuel Paul ist Senior Experte für internationale Standardisierung bei der Deutschen Telekom. Er arbeitet intensiv an Strategie-, Innovations- und Engineering-Projekten und koordiniert Software-Defined Networking-Standards und gemeinschaftliche Community-Aktivitäten. Er ist seit den Anfängen an der SDN-Bewegung beteiligt, hat zahlreiche dazugehörige Standardisierungsaktivitäten vorangetrieben und ist in Führungspositionen beim Broadband Forum und der Open Networking Foundation tätig. In der Vergangenheit war er auch in anderen Normungsorganisationen tätig, einschließlich der Internet Engineering Task Force.

Vortragsinhalt:
  • Trennung von Hard- und Software: Motivation und Entwicklungstreiber
  • aktuelle Trends beim Software- und Hardware-Switching:
    • OVS vs. ASICs vs. NPU
    • Kann man alles virtualisieren?
  • ONOS – ein offenes Netzwerkbetriebssystem: Entwicklungsstand und Leistungsfähigkeit
  • Anwendungsbeispiele
Download der Vortragsfolien:

Auf diesen Bereich haben nur Teilnehmer des Kongress Zugriff.
Falls Sie registrierter Teilnehmer dieses Kongresses sind, melden Sie sich bitte mit Ihrem Benutzername und Ihrem Passwort an.

Sie interessieren sich besonders für diesen Vortrag? Sie können

  • diesen Kongress buchen
  • Änderungen abonnieren (Wir informieren Sie sobald weitere Informationen vorliegen.)
  • die Kommentare zu diesem Vortrag als RSS-Feed abonnieren
  • diesen Vortrag weiterempfehlen: 


Anmerkungen, Fragen, Kommentare, Lob und Kritik:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

.